Weihnachtsbaumwald - Holzwichtel-Hof

Holzwichtelhof
BRENNHOLZ - WEIHNACHTSBÄUME - GNADENHOF - MITERLEBEN
____________________________________________
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Unser Weihnachtsbaum Wald liegt direkt angrenzend an unser Hofgrundstück und fasst knapp 1 ha. Im Jahr 2014 pflanzten wir unsere ersten Bäume mit Hilfe einer Pflanzhacke, welche bis heute im einsatz ist.

Unsere Shropshireschafe halten die Fläche auf unserer Weihnachtsbaumkultur und unserer Obstwiese frei. Sie leben in einem Offenstall und können den ganzen Tag zwischen Wiese und Stall laufen. Im Stall findet sich eine Wassertränke und für den Winter auch eine Heuraufe.

Unsere Herde besteht aus 7 Schafen und einem Bock. Die Schafe bekommen im Frühjahr Lämmer, je nach bestand verkaufen wir diese an interessierte Halter oder schlachten die Böcke im Spätherbst. Das Fleisch der Tiere bleibt hier am Hof wir verkaufen es nicht doch bei unseren öffentlichen Treffen könnt ihr hier und da auch mal ein Schafsbratwurst probieren.

Durch den natürlichem Kreislauf mit den Schafen, sind die Bäume frei von Pestiziden, oder anderen künstlichen Stoffen. Sie bieten einen Schutzraum für viele heimische Vögel und Insekten und ist somit ein nutzen für das umliegende Ökosystem.

Da wir jedes Jahr kleine Bäume nachpflanzen und auf eine Mischkultur achten, haben wir einen richtigen Wald von kleinen bis großen Bäumen und verschidenen Gräsern, sowie viele heimische Wiesenpflanzen z.B. Diestel, Sauerampfer, Löwenzahn, Gänseblümchen, Kamille.

Folgende Bäume sind auf unserer Weihnachtswiese zu finden:

  • Silbertanne
  • Nikko-Tanne
  • Nordmann Tanne
  • Blautanne
  • Veitchstanne
  • Koreatanne
  • Kiefer

Hier ein paar inspirationen des Wiesenlebens (Bilder aus vergangener Zeit findest du in der Hofgeschichte):
Holzwichtelhof
BRENNHOLZ - WEIHNACHTSBÄUME - GNADENHOF - MITERLEBEN
Zahrenhusenstraße 2
29640 Schneverdingen
Zurück zum Seiteninhalt